· 

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance oder lieber Life-Work-Balance

Arbeit, Leistung, Partnerschaft, Familie, Körper, Gesundheit, Gefühle, Freundeskreis, gesellschaftliches Engagement, Werte und Ideale als Säulen der Work-Life-Balance
5 Säulen-Modell der Work-Life-Balance

 

 

Unter Work-Life-Balance verstehen heute viele Menschen die ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Privatleben. Das Ziel ist, einen Gleichgewichtszustand zwischen Privatleben und Arbeit zu erreichen und aufrechtzuerhalten.

 

Die folgenden Fragen können dir helfen, deine fünf Säulen im Blick zu behalten und trotz beruflicher Anspannung, eine Stabilisierung und innere Balance zu finden.

 

 

1.    Säule: Arbeit, Leistung, Zeitstruktur, Ziele

 

Wie sieht deine berufliche Situation aus? Welche Ziele hast du für dich und deine Arbeit aktuell und für die nächsten Jahre gesetzt? Welche Dinge machen dich bei deiner derzeitigen Tätigkeit zufrieden? Was könnte dich zufriedener und damit eventuell auch leistungsfähiger machen?

 

 

 

 2.    Säule: Partnerschaft, Familie

 

Bist du mit der aktuellen Situation in deiner Beziehung/Ehe zufrieden oder möchtest du etwas verändern? Wie viel Zeit wendest du überhaupt für Partnerschaft/Familie auf? Und ist das genug?

 

 

3.    Säule: Körper, Gesundheit, Gefühle

 

Was sind deine körperlichen Stärken und Schwächen? Was tust du für und was gegen deinen Körper? Was für Alarmzeichen signalisiert er dir (z. B. Krankheiten)? Wie kannst du dich am besten entspannen? Nimmst du deine Gefühle wahr und ernst? Kannst du sie angemessen ausdrücken oder verleugnest bzw. blockierst du sie?

 

 

4.    Säule: Freundeskreis, gesellschaftliches Engagement

 

Wie viele Leute kennst du? Wie viele davon bezeichnest du als Bekannte und wie viele als Freunde, auf die du dich wirklich verlassen kannst? Gibt es ausreichende Kontakte, die nichts mit der Arbeit zu tun haben? Was gewinnst du aus deinen sozialen Beziehungen? Was wünschst du dir für deine Zukunft? Für was engagierst du dich gesellschaftlich? Wo möchtest du dich gerne engagieren?

 

 

5.    Säule: Sinnsystem

 

Werte und Ideale: Welchen Sinn siehst du in deinem Leben – welchen Sinn gibst du ihm? Woran glaubst du wirklich? Was ist wirklich wichtig für dich?